Tobias Horn

Tobias Horn stellt sich vor

Tobias Horn wurde 1970 geboren und studierte Kirchenmusik (A) und Orgel (Solistendiplom) in Stuttgart, Den Haag und Lyon/Lille. Seine Lehrer waren Ludger Lohmann, Ben van Oosten, Jean Boyer (Orgel) und Dieter Kurz (Dirigieren). Seit 2000 ist Tobias Horn Bezirkskantor im Evang. Kirchenbezirk Besigheim und Kantor an der Evang. Stadtkirche Besigheim. Er ist Ansprechpartner in allen Fragen der Kirchenmusik im Kirchenbezirk. Schwerpunkte seiner Arbeit sind neben der Gestaltung der Kirchenmusik in Besigheim: kirchenmusikalische Ausbildung (Grundkurse in Orgel und Chorleitung, C-Ausbildung, Fortbildungen, Nachwuchsförderung), Chorarbeit in Besigheim (Kantorei und Kinderkantorei) sowie die Durchführung von jährlich rund 30 kirchenmusikalischen Veranstaltungen in Besigheim und im Kirchenbezirk.


Der Gewinner mehrerer nationaler und internationaler Orgel-Wettbewerbe ist vielfältig im musikalischen Leben aktiv: neben seiner Arbeit in Besigheim ist Tobias Horn seit 2002 Dirigent der Kantorei der Karlshöhe Ludwigsburg und wirkte mehrere Jahre als Orgelsachverständiger der Evang. Landeskirche. Als Organist und Lehrer ist Tobias Horn inzwischen weltweit gefragt. Er unterrichtete im Rahmen einer Professur-Vertretung an der Musikhochschule Stuttgart und gibt 2012/2013 Meisterkurse u. a. am Moskauer Staatlichen Tschaikowsky-Konservatorium und an der Indiana-University (USA). In seinen Ferien gibt er gerne Konzerte in allen europäischen Ländern sowie in den USA und Russland. CDs von Tobias Horn sind bei Motette, Ambiente, Animato erschienen, Rundfunkaufnahmen hat er für den SWR, WDR, ORF, Deutschlandfunk und BBC Classic gemacht.

weitere Informationen zu Tobias Horn: www.tobiashorn.org

Kirchenmusik Württemberg
Orgelbau