Förderverein

Qualität ist (leider) auch eine Frage des Geldes ...

Die Kirchenmusik an der Stadtkirche in Besigheim hat in den letzten Jahren einen hohen künstlerischen Standard erreicht, der durch regen Besuch der Veranstaltungen belohnt wird. Die Kosten der Konzerte, Kantatengottesdienste und Geistlichen Abendmusiken lassen sich durch die Opfer und die Zuschüsse der Kirchengemeinde allein nicht decken. Um das Niveau unseres kirchenmusikalischen Lebens zu halten, wurde 1994 der Förderverein gegründet, der die Veranstaltungen und die Arbeit der Besigheimer Kantorei finanziell und ideell unterstützt.

Der Verein hat heute 82 Mitglieder. Vorsitzender ist Ulrich Gräf, Kirchenoberbaudirektor i. R.

 

 

Aufgaben des Fördervereins

Der Förderverein

  • verschafft der Kirchenmusik einen verlässlichen finanziellen Spielraum durch Mitgliedsbeiträge und Einzelspenden;
  • sucht Sponsoren;
  • pflegt engen Kontakt zur bürgerlichen Gemeinde;
  • ermöglicht wert- und sinnvolle Anschaffung für die Kirchenmusik, wie z.B. unsere kleine, aber feine Truhenorgel, die zu einem wichtigen Element der musikalischen Gottesdienstgestaltung geworden ist.

Mitglied werden!

Mit 25 € Jahresbeitrag ermöglichen Sie

  • musikalisch besonders gestaltete Gottesdienste und Konzerte;
  • effiziente Werbung für unsere Veranstaltungen;
  • tatkräftige Unterstützung bei Organisation und Durchführung

Für Einzelspenden erhalten Sie eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Ansprechpartner

Ulrich Gräf, Vorsitzender
Wolfsbergweg 3, 74392 Freudental
07143 - 2 49 40

Tobias Horn, Bezirkskantor
Pfarrgasse 3, 74354 Besigheim
07143 - 80 50-31 -

Bankverbindung:
IBAN DE94 6045 0050 0007 0153 35
BIC SOLADES1LBG