Herzlich willkommen

auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Besigheim mit Ottmarsheim!

Wir freuen uns, dass Sie sich auf diesem Wege über Ihre Kirchengemeinde informieren. 

Wir freuen uns aber auch über jede persönliche Begegnung, sei es im Gottesdienst oder bei einer unserer Gemeindeaktivitäten. 

Seit dem Jahr 2011 haben sich die Kirchengemeinden Besigheim und Ottmarsheim zusammengeschlossen. Wir sehen diesen Prozess als Chance, den Reichtum und die Vielfalt des Glaubens zu leben. Alle können ihre Anliegen und Ideen einbringen. Daraus wird ein buntes, vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen. Überzeugen Sie sich selbst und finden Sie das für Sie passende Angebot.

Im Namen der Kirchengemeinde Besigheim mit Ottmarsheim

Dekan Eberhard Feucht

 

Ehrenamtsbörse

Gemeinde lebt davon, dass Menschen sich einbringen. Bei uns gibt es viele Aufgaben, die Freude machen, überschaubar und sehr wertvoll für unsere Gemeinde sind. Wäre das was für Sie?

 

 

 

mehr

Friedensgebet in Ottmarsheim

Wann: 25.05.2018 19:00 Uhr

Wo: Hippolytkirche Ottmarsheim

mehr

Bezirkskantor Tobias Horn wird Kirchenmusikdirektor!

Die Evangelische Landeskirche Württemberg verleiht dem Bezirkskantor des Kirchenbezirks Besigheim, Herrn Tobias Horn, den Titel ,Kirchenmusikdirektor'. Damit würdigt die Landeskirche die herausragende kirchenmusikalische Arbeit von Bezirkskantor Horn im Kirchenbezirk und darüber hinaus.

 

mehr

Aktuelle Veranstaltungen der Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr