Männervesper Besigheim-Ottmarsheim: Nahrhaftes für Bauch und Kopf ...

Bei uns sind alle Männer herzlich willkommen. Wir starten unsere Abende mit einem

gemeinsamen Vesper, daran schließt sich ein Referat an, mit einem Meinungsaustausch

unter Gleichgesinnten.

Unsere nächsten Themen und Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Immer wieder mal reinschauen lohnt sich!

Wir freuen uns auf alle die kommen! 

Anprechparter

Werner Bauer
Werner.Bauer55dontospamme@gowaway.gmx.de

 

 

Lassen Sie sich verwöhnen - beim Frauenfrühstück!

Das Frauenfrühstück bietet einen Vormittag zum Auftanken: Setzen Sie sich an einen liebevoll gedeckten Tisch, genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück und lassen sie sich inspirieren von den Glaubens- und Lebensthemen, die unsere Referentinnen Ihnen nahebringen. 

Unkostenbeitrag: 6 €

Um Anmeldung wird gebeten:
Gemeindebüro, 07143 - 80 50-0

Dekanatamt.Besigheimdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Wann?

Nächster Termin:

Mittwoch, 25.10.2017   09:00 Uhr

Paul-Gerhardt-Haus

 

Für 2018:

Mittwoch, 21.03.2018   09:00 Uhr

Mittwoch, 24.10.2018   09:00 Uhr

Paul-Gerhardt-Haus

Ansprechpartnerin

Annegret Streicher

07143 - 3 55 93

Mitarbeiterabend: Danke an alle, die regelmäßig mitmachen!

Eine lebendige Gemeinde, die einladend und aktiv ist – das steht und fällt mit den Ehrenamtlichen. Für unsere Kirchengemeinde Besigheim engagieren sich Jahr für Jahr regelmäßig über 400 Menschen! Ohne sie wären wir nicht, was wir sind.

Deshalb feiern wir jedes Jahr, meist im Januar, ein großes Fest im Robert-Breuning-Stift, zu dem alle Ehrenamtlichen eingeladen sind. Dort gibt es

  • ein festliches Menü mit mehreren Gängen;
  • Theater, Kabaret oder Musik vom Feinsten;
  • viel Zeit für Gespräche, Austausch, Kennenlernen. 

Es ist jedes Mal aufs Neue ein glanzvoller Jahresauftakt …

Rückblick Mitarbeiterabend 2018

Zum diesjährigen Mitarbeiterfest wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinde ins Robert-Breuning-Stift eingeladen. Ca. 130 Menschen folgten der Einladung und füllten den Adolf-Maier-Saal. Nach einer Begrüßung von Kirchengemeinderatsvorsitzenden Christoph Nebel und einer Besinnung zum Thema “Freiheit” von Dekan Eberhard Feucht ging es zum Buffett. Viele leckere Speisen – vom dortigen Team gekocht – verwöhnten unsere Gaumen. Nach dem Dank an die Küche war es dann endlich soweit: Zauberer Valentino verzauberte uns alle mit seinen Tricks: ein gelbes Tuch wurde ein rotes Tuch, aus Papier wurde Geld und geteilte Skatkarten fanden ihre fehlende Hälfte wieder. Pfarrerin Strohm gewann eine Reise nach Stutt-gart, obwohl ihr Wunsch Prag gewesen wäre. Das Highlight seiner Show war zweifelsohne der fortgezauberte Ehering einer Mitarbeiterin, den er anschließend in vielen anderen Kisten verpackt in einer kleinen Ringdose zum Vorschein bringen ließ. Noch lange wurde an den Tischen beim Nachtisch darüber gerätselt, wie das möglich gewesen ist…. Der gelungene Abend wurde mit einem gemeinsamen Lied und dem Segen beschlossen. 

Kaffeekränzle Ottmarsheim

Der Treff für die älteren Ottmarsheimer.

In der Regel 14-tägig immer dienstags, entweder um 11:45 zum Mittagessen in der Reiterstube oder um 14:00 Uhr im Pfarrsaal der "Alten Schule" zum Kaffeetrinken. Da wir das meist spontan entscheiden, fragen Sie bitte im Pfarramt Ottmarsheim nach:

07143 - 51 49

Die nächsten Termine:

10.10.
24.10.
14.11.